#36 Spiker warum diese Action?

Letzte Beiträge CCS

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. VVR | PRACTICE NR.1 | WATKINS GLEN INTERNATIONAL (26. September 2022, 19:30-22:00)

    2. Antworten
      0
      Aufrufe
      15
    1. CCS | S6 | Fahrzeugwechsel 6

      • Letzte Anwort: Wiesel
    2. Antworten
      6
      Aufrufe
      377
      6
    3. Wiesel

    1. Einspruch gegen Strafe für Pepi McPeepson 2

    2. Antworten
      2
      Aufrufe
      74
      2
    3. FloHam | F. Hammerl

    1. CCS | S6 | ÜBERSICHT DER VERWARNPUNKTE & STRAFEN 16

    2. Antworten
      16
      Aufrufe
      1,2k
      16
    3. Jannetical

    1. VVR | TRAININGSRENNEN NR.2 | KYALAMI GRAND PRIX CIRCUIT (19. September 2022, 19:30-22:00)

    2. Antworten
      0
      Aufrufe
      22

  • Moin Stewards jetzt die richtige Zeit 20:10 hiermit stelle ich den Strafantrag gegen #36 Spiker neu.


    Ich komme aus der Audikurve raus und sehe das zwei schnelle Wagen in Anmarsch sind. Ich fahre ganz rechts rüber und will so die beiden vorbei lassen. Der Fahrer Schubert kommt ohne Probleme an mir bei bei warum der Fahrer #36 Spiker nicht. Der Fahrer #36 Spiker fährt mir hinten links drauf so das ich danach einen Super Abflug hin gelegt habe. Ich konnte und wollte den Wagen nicht bewegen so das alle nachfolgene Fahrer vorbei fahren konnten und das waren einige. Für mich war das Rennen vorbei da ich vorher schon mal abgeschossen wurde, wobei ich überlege auch dafür einen Strafantrag zu schreiben. Ich musste somit ein zweites mal je 51 Sek. lang in die Box.


    Ich möchte das dieser Vorfall untersucht wird.


    Der Link zum Replay von diesen Rennen auf Mount Panorama.

    ACC_220301-213544_R_bmw_m4_gt3_mount_panorama_mp.rpy
    Shared with Dropbox
    www.dropbox.com

    • Werbung

    Du hast Spaß an unserer Community und möchtest uns ein wenig unterstützen? Dann kannst du uns jetzt mit einer kleinen Spende weiterhelfen, damit wir euch auch weiterhin eine lebendige und stets aktuelle Community anbieten können.

  • Hallo!


    Meine Sicht: Ich fahre hinter hinter der #995 und hole am Anfang der Bergpassage stark auf sie auf da sie hinter der zu überrundenden #70 feststeckt. Diese entscheidet sich in der schnellen doppel links außen auszurollen (bzw. zu bremsen) um die #995 vorbei zulassen. Dieser ist meiner Meinung nach auch überrascht, da er kurz auf die Bremse steigt, kommt aber noch vorbei. Ich sehe erst kurz vor dem einlenken das die #70 plötzlich langsam ist. Die irritiert mich zuerst (wusste auch nicht, dass das ein zu Überrundender war da ich zu fokusiert auf die Strecke war und nicht die Zeitentabelle) und ich steige als Reflex leicht auf die bremse. Aufgrund dieser kurzen Verwirrung verpasse ich leicht den Apex und versuche erfolglos eine Kollision durch ausrollen und starken Lenkeinschlag noch zu verhindern. Ich nicht wie sich der Audi mit anderer Hardware fährt, aber wenn ich in diesem Moment gebremst hätte, dann wäre ich der #70 aufgrund des Geschwindigkeitsunterschieds komplett ins Heck gerasselt (Habe es im Zeitfahren ausprobiert [hierbei die Reaktionsgzeit und den Überraschungseffekt beachten]).


    Beim Positionskampf hätte ich dies als Rennunfall gewertet, da die #70 aber zu überrunden war sehe ich die Schuld bei ihr, weil im Regelwerk steht wie eine sichere Überrundung stattfinden soll. Zitat: Ein allein fahrendes Fahrzeug darf die komplette Breite der Strecke benutzen. Sobald sich ein schnelleres Fahrzeug nähert, das überrunden möchte, muss innerhalb einer Runde ab der letzten Blauen Flagge diesem Fahrzeug bei einer sich bietenden, sicheren Gelegenheit (z. B. eine Gerade) die Möglichkeit zum Überrunden gegeben werden.

    Die schnelle doppel links sehe ich da als ein NOGO. Bessere Alternativen wären meiner Meinung nach außen in Kurve 5 rollen lassen oder auf der lange Geraden nach dem Berg vorbeilassen.


    Grüße Spiker

  • Danke für eure Antworten,


    wir haben uns das angeschaut und folgendermaßen bewertet:



    Runde 7( Spiker #36)/Runde 6 ( Olle_Hamburger #70)


    Olle_Hamburger #70 will die schnelleren Fahrzeuge hinter sich vorbei lassen (#995 und #36). Er macht dann in der doppellinks Platz und verlangsamt. Die #995 geht auch problemlos an der #70 vorbei, die #36 Spiker trifft die #70 Olle_Hamburger leicht am Heck. Dadurch dreht sich die #70 und schlägt mit dem Heck in die Wand ein und durch den Rückstoß kommt es beinahe zum Überschlag. Die #36 dreht sich lediglich.



    20sek Zeitstrafe plus 1VP für die #36 Spiker . Es muss von dem überrundenden Fahrzeug ein Sicheres Überrundungsmanöver gewährleistet werden.

    5sek Zeitstrafe für die #70 Olle_Hamburger , da es sicherlich bessere und sichere Gelegenheiten gäbe



    Eure Stewards

    Eror404_UserNotFound

    Zephir

    Mad Maxxx | Skok

Jetzt Mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar oder Beitrag abgeben zu können.