Beiträge von FloHam | F. Hammerl

Online
FloHam | F. Hammerl Mitglied
  • Fahre mit Lenkrad
  • 35
  • Mitglied seit 19. Juli 2020
  • Letzte Aktivität:

    Die Ligaleitung hat sich den Fall noch einmal angeschaut und folgende Entscheidung getroffen:


    Der EInspruch wird abgelehnt und die von den Stewards verhängte Strafe bleibt bestehen.


    Begründung:

    Gemäß Regelwerk ist grundsätzlich der Fahrer welcher von der Strecke abkommt dafür verantwortlich sicher auf die Strecke zurückzukehren. Die Fahrer auf der Strecke sind nicht verpflichtet zu lupfen oder die Ideallinie zu verlassen um ein zurückkehren zu ermöglichen. In der Situation hätte die Kollision sicherlich auch von T. Kestel verhindert werden können bei einer anderen Reaktion auf die Situation, dies ändert jedoch nichts an der Situation das du direkt vor seinem Auto auf die Strecke zurückkommst und somit maßgeblich für die Kollision verantwortlich bist.


    Daher folgen wir dem Urteil und dem Strafmaß welches durch die Stewards ausgesprochen wurde. Zudem konnte in deinem Einspruch kein eindeutiger Beweis vorgebracht werden welches eine Fehlentscheidung der Stewards darlegt.



    Wir bitten die Entscheidung zu akzeptieren

    Ich schreibe dann mal was dazu.


    Die Fahrer werden von uns dazu angehalten auch Vorfälle in Runde 1+2 als Strafantrag stellen zu können da es in der Vergangenheit durchaus passiert ist das aufgrund der Menge an Vorfällen welche übersehen werden.


    Ich bitte euch Stewards das dann einfach zur Kenntnis zu nehmen. Den Strafantrag könnt Ihr dann trotzdem mit dem Verweis auf die Sichtung ablehnen.

    Hallo CCS-Cup ,


    heute möchte ich euch die Einteilung zweier neuer Stewardanwärter bekannt geben. Diese werden vorerst in jeweils ein vorhandenes Team mit eingeteilt und unterstützen dort erstmal das Team und können so erste Erfahrungen als Steward sammeln.


    Folgende Stewardanwärter werden eingeteilt:


    Stewards PRO:

    Blackdaddy


    Stewards AM:

    vanGoo


    Ich bedanke mich im Namen der Ligaleitung für euer Interesse. Ihr bekommt von mir die Rollen zugewiesen.


    Stewards (CCS-Cup) : Ich bitte euch die beiden in eure Teams zu integrieren und eure Erfahrung an Sie weiterzugeben.


    Wir nehmen auch gerne weiterhin Interessenten als Steward auf, da wir noch einen Platz zu besetzen haben um das dritte Stewardteam für Einsprüche stellen zu können.


    Viele Grüße,

    FloHam | F. Hammerl hat einen neuen Termin erstellt:

    Es ist endlich so weit, der CompCup startet in seine sechste Saison. Wir freuen uns auf gutes Racing und volle Grids.


    Ab 19:30 beginnt ein 30 minütiges Training, in der Zeit können sich die Fahrer auf dem Server sammeln. Um 19:45 beginnt das Driver Briefing auf dem Discord, es besteht Anwesenheitspflicht. Um 20:00 wird ins Qualifying gesprungen.


    Wetter

    -Rain Level: 0.3
    -Cloud Level: 0.25
    -Randomness: 2
    -Temperature: 20°C



    Ingame-Uhrzeit:

    Quali: Samstag 15 Uhr

    Rennen: Sonntag 15 Uhr


    Termin wurde vor den Einteilungen erstellt. Eine Einteilung ist dennoch die Grundlage zu einer Teilnahme an diesem Event. Um eingeteilt zu werden, müssen die Anmeldervorgaben der Ligaleitung erfüllt werden.

    Hey PC CCS-Cup ,


    die Einteilung der ersten Anmeldephase ist erledigt und somit kommt jetzt auch die Einteilung der Stewards. Zudem haben wir für die kommende Saison den Posten des Head Steward eingeführt.


    Dieser fungiert in erster Linie als Bindeglied zwischen den Stewardteams und der Ligaleitung, zudem ist er verantwortlich für die zeitnahe Bearbeitung von Sichtungen und Strafanträgen und hat die Möglichkeit bei Uneinigkeit in der Straffindung sich einzuschalten.

    Wofür der Head Steward NICHT zuständig ist, ist die direkte Bearbeitung von Einsprüchen und von Unklarheiten bei Urteilen. Hier kann man sich wie gehabt direkt an das Stewardteam welches die Entscheidung getroffen hat wenden oder offiziell über das Forum Einspruch für eine Entscheidung einlegen. Sollte es jedoch gravierende Probleme oder Diskussionsbedarf zwischen Fahrern und den Stewards geben kann der Head Steward als Vermittler hinzugezogen werden.


    Folgende Stewards werden in S6 im CCS-Cup zum Einsatz kommen.


    Headsteward CCS-Cup:

    Nightmare


    Stewards PRO:

    Crazyduck

    Eror404_UserNotFound

    Svenn | S. Techau


    Stewards AM:

    RoadRebel | A. Metzler

    Sentronix

    @Whackz187


    Offiziell gestellte Einsprüche werden bis auf weiteres direkt durch die Ligaleitung bearbeitet evtl. unter Einbeziehung des Head Steward. Es ist wünschenswert wenn sich noch weitere freiwillige melden würden um als Steward zu fungieren. Unser Ziel ist es noch mindestens 3 weitere Stewards zu finden um die Möglichkeit zu haben ein Stewardteam zu gründen welches sich nur um Einsprüche kümmert. Hier würde sich dann eventuell die Einteilung noch einmal ändern um eine maximale Neutralität dieses Teams zu gewährleisten


    Bitte habt im Hinterkopf das jeder Steward seine Aufgaben freiwillig und nach bestem Wissen und Gewissen wahrnimmt und sich dementsprechend respektvoll Verhalten werden soll, auch wenn man mit einer Entscheidung nicht einverstanden sein sollte.


    Wir wünschen allen Stewards und Fahrern eine schöne und faire Saison. Denkt immer daran das der Spaß im Vordergrund stehen soll.

    CCS-Cup


    Strafen aus dem letzten Saisonrennen aller Splits sind eingetragen.


    Gemäß Regelwerk §8.8 verfallen offene und nicht abgesessene Strafen sowie alle VP bis zum letzten Rennen zum Saisonende. Jedoch werden alle VP und Strafen welche aus Aktionen im letzten Saisonrennen resultierten (für diese wird die ganze S5 berücksichtigt), bei Wiederanmeldung, mit in die neue Saison übernommen.


    Folgende Fahrer übernehmen VP und/oder Rennstrafen


    PRO

    Max Schey: 2 VP


    PRO-AM:

    Philo: 2 VP

    bk9tv: 4 VP + Qualiverbot im ersten Rennen


    AM:

    SturmChaos : 2 VP

    Anton Willer: 2 VP