Beiträge von Benjamin F

Online
Benjamin F PC CCS-Cup
  • Mitglied seit 15. Juli 2021

Letzte Beiträge CCS

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. VVR | PRACTICE NR.2 | WATKINS GLEN INTERNATIONAL (3. Oktober 2022, 19:30-22:00) 4

      • Letzte Anwort: Zephir
    2. Antworten
      4
      Aufrufe
      60
      4
    3. Zephir

    1. CCS | S6 | ÜBERSICHT DER VERWARNPUNKTE & STRAFEN 18

    2. Antworten
      18
      Aufrufe
      1,3k
      18
    3. Jannetical

    1. S6 R6 KYALAMI - MITTEILUNG DER STEWARDS -RUNDE 1/2

    2. Antworten
      0
      Aufrufe
      50
    1. S6 R6 Kyalami - Mitteilung der Stewards - Runde 1/2

    2. Antworten
      0
      Aufrufe
      75
    1. VVR | PRACTICE NR.1 | WATKINS GLEN INTERNATIONAL (26. September 2022, 19:30-22:00)

    2. Antworten
      0
      Aufrufe
      30

    Okay, sagt mir ob ich das richtig verstehe.


    Wenn man beim Start jemandem auffährt, da es vor diesem einen Unfall gibt, welchen man selbst nicht sehen kann und der Vordermann daher stärker bremst als man es erwarten würde und trotz dieses Auffahrens können alle Beteiligten unbehelligt weiterfahren, so verursacht man eine Kollision und wird Sanktioniert.


    Wenn man hingegen einen Fahrfehler macht und auf teilen der Strecke kommt, auf welche man in einer Rennsituation nicht kommen sollte und daher die Kontrolle verliert und andere Rennteilnehmer einen deutlichen Nachteil erleiden, dann ist es den Umständen geschuldet und daher ein Rennunfall.
    (Das trifft mMn nicht nur auf diese, sondern auch auf die Massenkarambolage von Bathurst zu)


    Versteht es nicht falsch, es geht mir hier nicht darum ConnorCream oder irgendwem anders ein Strafe reindrücken zu wollen, es ist mir nur in letzter Zeit ernsthaft schleierhaft nach welchem Maßstab die Stewards hier urteilen.